Home / Standmixer Testberichte / Philips Avance Collection

Philips Avance Collection

Philips Avance Collection StandmixerDer Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer sorgt mit seinem 900 Watt Motor und seinem 6 Klingenmesser für die Zerkleinerung des jeweiligen Mixgutes. Wir haben uns diesen Standmixer mal etwas genauer unter die Lupe genommen und waren schon gespannt was ein Standmixer für unter 100 Euro so alles vollbringen kann.

In unseren Standmixer Tests ließen wir den Philips Avance Collection Standmixer einen Grünen Smoothie, einen Fruchtsmoothie, einen Hummus und eine Suppe zubereiten. Des Weiteren haben wir Nüsse gemixt und Eiswürfel zu Crushed Ice verarbeitet.

Wie der Philips Avance Collection Standmixer abgeschnitten hat, seht ihr unter dem Punkt Mixergebnisse mit jeweiligem Video zum jeweils durchgeführten Standmixer Test.

Leistung

Mit 900 Watt Leistung ist der Philips Avance Collection Standmixer nicht gerade ein Kraftpaket, haben doch viele andere Standmixer mindestens 1.200 Watt oder gar noch mehr. Die tatsächlich angegebene Wattanzahl soll jedoch nicht ein ausschlaggebendes Kriterium sein, was letzten Endes der Standmixer dann wirklich leisten kann. Die Umsetzung der Leistung auf die Messerklingen hingegen muss passen um das Mixgut optimal zerkleinern zu können. 6 Standmixer Tests sollen über die tatsächliche Leistungsstärke Philips Avance Collection Standmixers Aufschluss geben.

Der Philips Avance Collection Standmixer wird mit folgenden Zahlen zur Leistung beworben:

  • 900 Watt
  • bis zu 21.000 U/min.

Mixergebnisse

6 Standmixer Tests sollen Gewissheit darüber geben, wofür der Philips Avance Collection Standmixer wirklich zu gebrauchen ist. Gemixt haben wir einen Grünen Smoothie, einen Fruchtsmoothie, einen Hummus, eine Suppe, Nüsse und Eiswürfel.

Test 1: Grüner Smoothie

Test 1: Grüner Smoothie

Der Philips Avance Collection Standmixer ist mit einer Automatik-Funktion Smoothie ausgestattet, welche zusätzlich mit Quiet beschriftet ist und von Philips als einen leisen Mixvorgang beschrieben wird. Durchaus ist die Quiet (Smoothie) Funktion ein wenig leiser, jedoch kaum der Rede wert. Die Lautstärke eines starken Standmixers ist einfach ein zu akzeptierendes Handicap, wobei der Philips Avance Collection Standmixer zu den leiseren Standmixern gehört, nicht der Quiet Funktion wegen, sondern der fehlenden Power. Denn diese fehlt dem Philips Avance Collection Standmixer bei der Zubereitung eines Grünen Smoothies durchaus. Das fertige Grüne Smoothie besitzt keine optimale Sämigkeit, das Blattgrün wurde nicht perfekt zerkleinert, viele kleine Stückchen waren nach dem 2 Minuten Mixvorgang noch enthalten. Bei diesem Standmixer Test konnte der Philips Avance Collection Standmixer nicht wirklich überzeugen.
Sämigkeit 2 von 5 Punkten (keine optimale Sämigkeit)
Faserfrei 2 von 5 Punkten (das Blattgrün wurde nicht sehr gut zerkleinert)
Frei von Stücken 1 von 5 Punkten (viele kleine Stückchen waren im fertiggemixten Smoothie noch enthalten)

Bewertung Gesamt 1,7 von 5 Punkten

Test 2: Mixen von Nüssen

Test 2: Mixen von Nüssen

Um Nüsse zu mixen, verwendeten wir den variablen Geschwindigkeitsregler. Mit Hilfe des Drehschalters starten wir den Mixvorgang auf mittlerer Geschwindigkeitsstufe. Nach knapp einer Minute laufen die Messerklingen ins Leere. Der gesamte Nussinhalt haftet an der Wand des Mixbehälters, viele ganze Nüsse konnte der Philips Avance Collection Standmixer leider nicht zerkleinern. Trotz eines zweiten Versuches war es diesem Standmixer nicht möglich das gesamte Mixgut optimal zu zerkleinern. Aufgrund der hohen Anzahl der nicht zerkleinerten Nussstücke, bekommt der Philips Avance Collection Standmixer lediglich einen von fünf möglichen Punkten.
Bewertung 1 von 5 Punkten

Test 3: Hummus

Test 3: Hummus

Auch im dritten Standmixer Test hat uns der Philips Avance Collection Standmixer nicht überzeugen können. Mit massivem Einsatz des mitgelieferten Stampfers war es durchaus möglich ein halbwegs akzeptables Mixergebniss zu erreichen, der Hummus war jedoch nicht so glatt und gut gemixt (vereinzelte Kichererbsen waren noch enthalten) wie dies der WMF Kult pro Power Standmixer schaffte. Beim WMF war überhaupt kein eingreifen in den Mixvorgang von Nöten, der fertiggemixte Hummus einfach eine Augenweide. Leider kann bei diesem Standmixer Test der Philips Avance Collection Standmixer dem WMF Kult pro Power Standmixer nicht im geringsten das Wasser reichen und erhält deshalb auch nur zwei von fünf Punkten.
Bewertung 2 von 5 Punkten

Test 4: Suppe

Test 4: Suppe

Einer der leichtesten Standmixer Tests ist die Zubereitung einer Suppe. Jeder von uns getestete Standmixer konnte bei diesem Test die volle Punkteanzahl abräumen. Der vorgegarte Blumenkohl mit der Suppenbrühe mixte der Philips Avance Collection Standmixer wie erwartet perfekt. Auch ein etwas preiswerterer Standmixer hat somit keine Mühe weiches Gemüse mit viel Flüssigkeit zu einem wirklich optimalen Ergebnis zu verarbeiten.
Bewertung 5 von 5 Punkten

Test 5: Fruchtsmoothie

Test 5: Fruchtsmoothie

Für die Zubereitung eines Fruchtsmoothies war der Philips Avance Collection Standmixer ein ideal zu verwendendes Küchengerät. Die Ananasstücke wurden restlos zerkleinert, der fertige Fruchtsmoothie hatte eine angenehme Trinkkonsistenz und war komplett frei von Stücken. Nach lediglich 30 Sekunden Mixdauer war die Arbeit vollrichtet, der Fruchtsmoothie bereit verzehrt zu werden.
Bewertung 5 von 5 Punkten

Test 6: Crushed ice

Test 6: Crushed ice

Trotz eigens konzipierter Crushed Ice Funktion konnte der Philips Avance Collection Standmixer die 8 hinzugefügten Eiswürfel nicht zu einem perfekten crushed ice verarbeiten. Ein großer Teil der Eiswürfel war nach Beendigung des Mixvorganges zu Wasser verarbeitet. Auch hier endtäuscht der Philips Avance Collection Standmixer komplett. Die Automatik Funktion Crushed Ice ist viel zu lange eingestellt, die Eiswürfel waren bereits nach kurzer Zeit zerkleinert und die Messerklingen liefen ins Leere. Unserer Meinung nach sollten die Eiswürfel mittels dem variablen Geschwindigkeitsregler oder der Pulse Funktion manuell zerkleinert werden.
Bewertung 1 von 5 Punkten

Test Fazit - Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer

Test Fazit - Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer

Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer Test Fazit
Der Philips Avance Collection Standmixer ist durchaus ein brauchbares Küchengerät, jedoch nur für spezielle Mixvorgänge wirklich zu empfehlen. Wer sich damit zufrieden gibt, leicht zu mixende Zutaten zu verarbeiten, bekommt mit dem Philips Avance Collection Standmixer einen absolut brauchbaren Standmixer für relativ kleines Geld. Mit der Zubereitung eines Grünen Smoothies oder das Zerkleinern von Nüssen war der Philips Avance Collection Standmixer aber überfordert. Wer hier auf optimale Mixergebnisse Wert legt, sollte sich wohl eher für den Bianco Forte oder den etwas günstigeren Bianco Primo entscheiden.
Bewertung Gesamt 2,6 von 5 Punkten

Übersicht Bewertung:
Green Smoothie Bewertung 1,7 von 5 Punkten
Nüsse Bewertung 1 von 5 Punkten
Hummus Bewertung 2 von 5 Punkten
Suppe Bewertung 5 von 5 Punkten
Fruchtsmoothie Bewertung 5 von 5 Punkten
Crushed Ice Bewertung 1 von 5 Punkten
Bewertung Gesamt 2,6 von 5 Punkten

Die Bedienung des Philips Avance Collection Standmixers

Die Bedienung des Philips Avance Collection Standmixers erfolgt über den Drehschalter auf der Vorderseite des Philips Avance Collection Standmixer BedienfeldMotorblocks, welcher mit OFF, ON, MIN und MAX, sowie drei voreingestellten Automatik-Programmen (Pulse – Easy Clean / Crushed Ice / Quiet – Smoothie) ausgestattet ist. Sobald der Netzstecker angeschlossen wurde, der Mixbehälter Ordnungsgemäß auf den Motorblock gesetzt wurde, kann der Drehschalter auf ON gedreht werden und der Standmixer ist einsatzbereit. Nun kann per Knopfdruck eine der drei Automatik-Programme ausgewählt werden oder mittels dem Drehschalter von minimalle (MIN) bis auf maximale (MAX) Geschwindigkeitsstufe gedreht werden. Läuft der Standmixer auf einer manuell eingestellten Geschwindigkeitsstufe drei Minuten lang, schaltet sich der Philips Avance Collection Standmixer aus Sicherheitsgründen (Überhitzungsschutz) ab.

Die Pulse Funktion (Easy Clean) läuft auf höchster Geschwindigkeitsstufe solange diese Taste gedrückt wird. Sobald der Finger diese wieder verlässt, stoppt der Mixvorgang.

Die Ice Crushed Funktion läuft mit 15 kurzen Intervallen, ehe dieser Mixvorgang nach 40 Sekunden automatisch stoppt. Mittels nochmaligem drücken dieser Taste während des aktiven Mixvorganges stoppt dieser Vorgang.

Die Quiet Funktion (Smoothie) läuft 2 Minuten mit verschiedenen Geschwindigkeitsstufen.

Geschwindigkeitsstufen
Mit einer maximalen Drehgeschwindigkeit von bis zu 21.000 Umdrehungen in der Minute verspricht Philips beim Avance Collection Standmixer ein wahres Kraftpaket. 15 Geschwindigkeitsstufen sind auf dem Motorblock aufgezeichnet.

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixers beinhaltet den Motorblock selbst, einen Glas-Mixbehälter mit 2,0 Liter Fassungsvermögen, einen Stampfer zum sicheren umrühren des Mixgutes während des Mixvorganges, einen Deckel mit verschließbarer Einfüllöffnung und natürlich der Bedienungsanleitung. Folgendes Zubehör ist im Lieferumfang des Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixers enthalten:

  • Philips Avance Collection Standmixer
  • Mixbehälter mit 2,0 Liter Fassungsvermögen
  • Stampfer
  • Deckel mit verschließbarer Einfüllöffnung
  • Bedienungsanleitung

Mixbehälter

Philips Avance Collection Mixbehälter aus Glas

Der Mixbehälter des Philips Avance Collection Standmixers ist aus Glas, hat ein nutzbares Fassungsvermögen von 1,5 Litern und wirkt recht massiv. Wie schon beim WMF Kult Pro power Standmixer stellt sich auch bei diesem Mixbehäter die Frage, ist es mit einem solch schweren Mixbehälter auch angenehm in der Küche zu arbeiten, denn alleine der leere Glaskrug wiegt bereits ein bisschen mehr als 2 Kilogramm. Der Griff des Messbechers ist ebenfalls aus Glas, was optisch natürlich Einiges hergibt. Glas ist im Vergleich zu Kunststoff natürlich edler, aus Sicherheitsgründen bei wirklich kraftvollen Standmixern zwecks der Bruchgefahr aber nicht in Gebrauch. Bei allen mit Glaskrug angebotenen Standmixern besteht jedoch keine Bruchgefahr. Der Ausgießer sorgt für sauberes ausgießen des Mixgutes. Zur leichteren Reinigung lässt sich das ProBlend 6 Sterne-Messer aus Edelstahl vom Mixbehälter mit einer einfachen Linksdrehung abnehmen. Der Mixbehälter, die Messerklingen, der Deckel, die Verschlusskappe und der Stampfer sind spülmaschinengeeignet.

Skaliert ist der Mixbehälter des Philips Avance Collection Standmixers wie folgt:
500 / 750 / 1000 / 1250 / 1500 ml
2 / 3 / 4 / 5 / 6 cups
1 / 1,5 / 2 / 2,5 pints
20 / 30 / 40 / 50 fl.oz.

Der Deckel lässt sich ohne große Anstrengungen auf den Mixbehälter aufsetzten und auch wieder abnehmen. Eine gummierte Vorrichtung sorgt für sicheren Halt des Deckels und verhindert das Austreten von Flüssigkeiten während des gesamten Mixvorganges. Die Verschlusskappe des Deckels kann als kleiner Messbecher (skaliert mit 10 / 20 / 30 / 40 / 50ml) verwendet werden.

Motorblock

Philips Avance Collection Motorblock
Philips Avance Collection Motorblock

Der Motorblock des Philips Avance Collection Standmixers ist im Vergleich zu vielen anderen Standmixern ein wahres Leichtgewicht. Lediglich 1,83 Kilogramm bringt er auf die Waage. Bei einem elektronischen Küchengerät kommt es zwar nicht auf sein Gewicht an, speziell bei dem Motorblock eines Standmixers kann es aber durchaus ein Indiz auf seine Leistungsfähigkeit sein. All die Standmixer Tests haben gezeigt, die stärksten und kraftvollsten Standmixer hatten auch den schwersten Motorblock.
Die Edelstahloptik wirkt elegant und zeitlos, der Drehschalter eher weniger. Am Boden des Motorblocks sind 4 Gummifüße (Anti-Rutsch-Füße) mit Saugnäpfen angebracht. Kleiner Nachteil dieses Standmixers ist ein Fehlen eines Stauraumes auf der Unterseite des Motorblocks, welches zu Verstauung des Kabels genutzt werden könnte.
Das benutzen des Standmixers wird erst durch das korrekte aufsetzen des Mixbehälters auf den Motorblock ermöglicht.  Der Mixbehälter lässt sich nur von einer Seite auf den Motorblock aufsetzen.

Design

Einen großen Pluspunkt bekommt der Philips Avance Collection Standmixer in Punkto Design. Mit seiner Edelstahloptik und dem Glaskrug passt er in jede Küche. Durch sein schlankes Design lässt er sich problemlos überall aufstellen. Die orange beleuchteten Knöpfe, sowie der Drehschalter, wirken bei Gebrauch des Standmixers lässig und angenehm.

Reinigung

Die Reinigung des Philips Avance Collection Standmixers kann einfach und gründlich durchgeführt werden, da bis auf den Motorblock alle Teile (Mixbehälter, Messerklingen, Deckel, Verschlusskappe und Stampfer) auch in der Spülmaschine gewaschen werden können. Aber auch ohne Spülmaschine lässt sich der Mixer angenehm reinigen, ein wenig Wasser in den Mixbehälter geben, einen Tropfen Spülmittel hinzu und auf höchster Stufe oder mittels der Pulse Taste (easy clean) kurz laufen lassen. Anschließend mit frischem Wasser unter dem Wasserhahn ausspülen.

Reinigung des Philips Avance Collection Standmixer

Reinigung des Philips Avance Collection Standmixer

Sicherheit

Der Philips Avance Collection Standmixer ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Zudem schaltet sich der Standmixer aus Sicherheitsgründen nach drei Minuten Laufzeit automatisch ab.
Mittels dem mitgelieferten Stampfer ist es möglich das Mixgut sicher und schnell den laufenden Messern zuzuführen, ohne aber dass dieser mit dem ProBlend 6-Sterne-Messer in Kontakt tritt.
Wichtig ist auch die maximale Füllmenge von 1,5 Litern nicht zu überschreiten, da besonderes bei heißem Mixgut ein überschwappen zu Verbrennungen führen kann.

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixers beinhaltet den Motorblock, einen Mixbehälter mit 2,0 Liter Fassungsvermögen, einen Stampfer zum sicheren umrühren des Mixgutes während des Mixvorganges, einen Deckel mit verschließbarer Einfüllöffnung und der Bedienungsanleitung.

Folgendes Zubehör ist im Lieferumfang des Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixers enthalten:

  • Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer (Motorblock)
  • Mixbehälter mit 2,0 Liter Fassungsvermögen
  • Stampfer
  • Deckel mit verschließbarer Einfüllöffnung
  • Bedienungsanleitung

Preis / Leistung

Ein recht ordentlicher Mixer für diese Preisklasse, die Quiet Funktion (Funktion für leises Mixen) jedoch mehr als überflüssig, da dieser Standmixer mit dieser Funktion immer noch dieselbe Lautstärke fabriziert, als wenn er mit halber Mixgeschwindigkeit läuft. Wer seine Mixwünsche auf leicht zu mixende Zutaten beschränkt, ist mit dem Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer gut beraten.

Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer Test – Fazit

In unseren Standmixer Tests hat der Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer leider nicht geschafft was der Hersteller verspricht. Bei manchen Mixvorgängen durchaus perfekte Mixergebnisse, alles in allem aber nicht für Nutzer, welche von ihrem Standmixer in fast allen Lagen eine perfekte Figur erwarten. Die eigenen Ansprüche alleine entscheiden letzten Endes, ob der Philips Avance Collection Standmixer zu mir passt, oder ob ich doch eher zu dem etwas besseren Standmixer von WMF tendiere, dem WMF Kult pro Power Standmixer, aber auch etwas mehr dafür investiere. Alleine für die Zubereitung von Fruchtsmoothies und Suppen ist der Philips HR 2195/08 Avance Collection ein perfekt geeigneter Standmixer.

  • Design (jedoch Geschmackssache), perfekt bei leicht zu mixenden Zutaten (Fruchtsmoothies), Preis/Leistung, Stampfer, Sicherheit
  • enttäuschend bei vielen Mixvorgängen, nur von einer Seite aufzusetzender Mixbehälter

Der Philips HR 2195/08 Avance Collection Standmixer sorgt mit seinem 900 Watt Motor und seinem 6 Klingenmesser für die Zerkleinerung des jeweiligen Mixgutes. Wir haben uns diesen Standmixer mal etwas genauer unter die Lupe genommen und waren schon gespannt was ein Standmixer für unter 100 Euro so alles vollbringen kann.…

Bewertungsübersicht

Mixergebnisse
Leistung (Watt)
Handhabung & Funktionalität
Kundenbewertungen

Gut!

Wie vom Hersteller Philips gewohnt, kauft man mit dem Philips Avance Collection Standmixer ein Küchengerät kreiert nach höchsten Maßstäben, ein Top Mixer im unteren Preissegment, welcher perfekt für die Zubereitung von Fruchtsmoothies geeignet ist.

Produktdetails und Bedienungsanleitung

Produktdetails und Bedienungsanleitung

Technische Daten

  • 900 Watt Motorleistung
  • 21.000 U/min. Höchstleistung
  • flexibel einstellbare Mixgeschwindigkeit
  • Pulse – Funktion
  • ProBlend 6 Sterne-Messer aus Edelstahl

Funktionen

  • Variabler Geschwindigkeitsregler mit bis zu 21.000 Umdrehungen in der Minute
  • Quiet Taste für leise Mixlautstärke und Zubereitung eines Smoothies
  • Ice Crush Funktion zum Zerkleinern von Eis
  • Pulse – Funktion (Turbo-Funktion)
  • On / Off Drehschalter (Ein – Ausschalter)

Maße

  • Maße des Motorblocks (17,5 cm breit / 18,5 cm hoch)
  • Maße des Messbechers: 20 cm breit (inkl. Griff) / 26 cm hoch (inkl. Deckel)
  • Füllmenge Messbecher: 2 Liter (nutzbares Fassungsvermögen 1,5 Liter)
  • Maße Motorblock inkl. Messbecher: 44,5 cm hoch (inkl. Deckel)
  • Gewicht Motorblock: 1,83 kg (inkl. Kabel)
  • Gewicht Messbecher: 2,02 kg (inkl. Deckel)
  • Gewicht Motorblock inkl. Messbecher: 3,85 kg
  • Maße Stampfer: 20 cm lang / 31 Gramm
  • Länge Kabel: 1,05 m

Philips Avance Collection Bedienungsanleitung: Bedienungsanleitung (pdf)

 

Shares